IOSax.express-Kurzreise für sächsische Start-ups und Scale-ups zur SLUSH

Investoren / Kunden / Mentoren / Partner / Mitarbeiter / Medien

  

Sie haben ein überzeugendes Geschäftsmodell entwickelt und sind nun auf der Suche nach Kapital, Partnern oder Personal? Oder wollen Sie sich von erfolgreichen Gründern inspirieren lassen und einen Blick in die Ökonomie der Zukunft wagen? Dann sichern Sie sich einen von fünf Plätzen und fahren Sie mit IOSax zu Europas größter Start-up-Konferenz!

 

19.-20. November 2020 / Helsinki

  • Nutzung der sächsischen Start-up Corner (Beteiligung im Rahmen des Landesmesseprogramms Sachsen)
  • Vorstellung des eigenen Unternehmens auf der German Pitching Stage
  • Zugang zu mehr als 2.000 Investoren, zahlreichen Konzernen sowie internationalen Journalisten
  • Erfahrungsaustausch innerhalb der Reisegruppe und mit mehr als 4.000 internationalen Start-ups
  • Vorträge von erfahrenen Mentoren und Pionieren
  • Vorbereitungstreffen in Sachsen
    Kennenlernen / individuelle Zielsetzung / Auswahl der passenden Programmelemente und Kontakte / Pitch-Training

 

Der Teilnehmerbeitrag beträgt 150€ zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer pro Unternehmen.
Kosten für Eintritt, An- und Abreise, Übernachtung und Verpflegung können nicht übernommen werden.
Die Anmeldung bei der SLUSH unter www.slush.org übernimmt jeder Teilnehmer eigenständig.

 

Bis zum 31. Juli 2020 bewerben
© Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Projektleiter
Julius Schellmann 0351-2138-171
© Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Projektleiter
Ronny Krönert 0351-2138-172

Social Media